Richard Kaufmann ist Autor und freier Journalist. Seine Themen sind Sustainability, Zukunftsutopien und Reisen. Er war Mitgründer des gedruckten transform Magazins in Berlin und arbeitete dort in der Chefredaktion bis 2019. Anschließend erschien von ihm das Taschenbuch Landreisen (RAZ EL HANOUT). Weitere Veröffentlichungen von Richard sind zu finden bei agora42, GEO Saison, der Freitag oder ze.tt (ZEIT Online). Er hat einen BA in International Communication Management von der University of Applied Sciences inHolland in Amsterdam. Heute lebt und arbeitet er in Leipzig.

Nimm hier Kontakt auf. Weitere Arbeitsproben sehr gern auf Anfrage.